ELITE-SPEZIALISIERUNGEN

Nach unten scrollen

EXKLUSIV IN HEART OF THORNS: ELITE-SPEZIALISIERUNGEN

Spezialisierungen bieten eine brandneue Möglichkeit für euch, die Klassenfähigkeiten eures Charakters zu verbessern, freizuschalten und zu erweitern. Dadurch gibt es nun in Guild Wars 2: Heart of Thorns neun völlig neue Spielweisen. Elite-Spezialisierungen ermöglichen euch, eure bestehenden Stufe-80-Charaktere weiterzuentwickeln, da ihnen eine neue Waffe, neue Eigenschaften, neue Fertigkeiten und eine Abwandlung der Standard-Klassenmechanik zur Verfügung stehen. Jede Klasse, auch der brandneue Widergänger, wird mit dem Start der Erweiterung Zugang zu einer neuen Elite-Spezialisierung haben.

  • Nekromant (Schnitter)
  • Mesmer (Chronomant)
  • Elementarmagier (Sturmbote)
  • Wächter (Drachenjäger)
  • Krieger (Berserker)
  • Widergänger (Herold)
  • Dieb (Draufgänger)
  • Waldläufer (Druide)
  • Ingenieur (Schrotter)

Blogeintrag: Elite-Spezialisierungen

Neben unserem Blog-Beitrag zu den Spezialisierungen erfahrt ihr hier auch, wie Eigenschaften und Fertigkeiten in Guild Wars 2: Heart of Thorns™ freigeschaltet werden. Wir verraten euch ebenfalls, wie ihr an Elite-Spezialisierungen kommt. Durch sie entdeckt ihr ganz neue Seiten an eurer Klasse!

MEHR ERFAHREN

ENTDECKT DEN STURMBOTEN

Um der tödlichen Gegner und Alt-Drachen Herr zu werden, gebietet ihr über die Elemente und macht euch einige der reinsten und gefährlichsten Aspekte der natürlichen Magie zunutze. Mit ihnen könnt ihr sogar den Schall zu eurer Waffe machen. Der Sturmbote ist eine nahkampfbasierte Spezialisierung. Im Kampf gegen das Böse überzieht er seine Gegner mit Schaden und unterstützt seine Verbündeten.

Der Elementarmagier beherrscht die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Der Sturmbote geht jedoch noch einen Schritt weiter. Diese Elite-Spezialisierung ist für den Einsatz an der Front gedacht. Wird der Sturmbote präzise positioniert, kann er den Kampf mit richtigen Entscheidungen und gezielten Hieben für euch entscheiden. Wenn ihr für eine bestimmte Zeit auf ein Element eingestimmt seid, könnt ihr diese Einstimmung kurzzeitig überlasten. Sobald ihr durch die Einstimmung auf ein Element „Singularität“ erreicht habt, könnt ihr sie reaktivieren und so eine spezielle kanalisierte Fähigkeit verwenden.

MEHR ERFAHREN VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DENDRACHENJÄGER

Der Drachenjäger ist ein erbitterter Großwildjäger, der sich auf den Fernkampf spezialisiert und Verbündete aus sicherer Distanz unterstützt. Als wir uns auf die Suche nach einer möglichen Elite-Spezialisierung für den Wächter machten, wollten wir Bereiche finden, in denen die Rolle des Wächters noch nicht ausreichend definiert ist. Wir stellten fest, dass man mit Licht und Tugend allein in Tyria manchmal nicht weit kommt. Außerdem haben die Fähigkeiten des Wächters nur eine geringe Reichweite oder ihre Anwendung ist unkonventionell. Wir machten uns Gedanken darüber, wie man den Wächter für Distanzangriffe einsetzen und auf welche Weise er Verbündete unterstützen könnte. Zu diesem Zweck entschieden wir uns, dem Wächter einen stärker ausgeprägten physischen Aspekt zu verleihen. Seine Licht-Fertigkeiten werden verstärkt, sodass er nun Objekte erscheinen lassen und sie wie Pfeile verwenden kann. Angesichts der aktuellen Bedrohung Tyrias haben die Drachenjäger gelernt, ihre Fähigkeiten im Kampf gegen Mordremoth besser zu kontrollieren. Anstelle von Fähigkeiten, bei deren Verwendung der Spieler nicht groß nachdenken muss, werden wir zielgerichtete Fähigkeiten einführen, mit denen ihr euren Verbündeten auf dem Schlachtfeld helfen könnt. Tugenden werden zur physischen Fähigkeit, mit der auch gezielt werden muss.

MEHR ERFAHREN
VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DENCHRONOMANTEN

Diese Elite-Spezialisierung verwandelt euren eleganten Mesmer in einen sagenhaften Zeit-Magier. Es war gar nicht so einfach, Zeit-Magie in einem stimmigen Kontext in die Welt von Tyria einzuführen und damit auch fesselnde Gameplay-Elemente zu erschaffen. Wie zuvor schon der Mesmer, ist der Chronomant ein außergewöhnlicher Vertreter einer Klasse, der Zauber zur Verfügung stehen. Der Chronomant kann weit mehr als nur seine Verbündeten zu beschleunigen und Gegner zu verlangsamen. Mit den Fertigkeiten dieser Spezialisierung könnt ihr die Zeit anhalten und sogar Ereignisse rückgängig machen.

Eine der Ideen, die dem Chronomanten zugrunde liegen, ist die Dualität. „Vergangenheit gegen Zukunft“ und „schnell gegen langsam“ sind die zwei Grundprinzipien hinter den Fertigkeiten des Chronomanten. Viele seiner Fertigkeiten wirken sowohl auf Gegner als auch auf Verbündete und spiegeln seine Fähigkeit wider, Bruchstücke der Zeit zu stehlen und sie zu seinen eigenen Zwecken zu verwenden.

Durch die Elite-Spezialisierung Chronomant kann sich der Mesmer mithilfe von Eigenschaften und Fertigkeiten einen neuen Effekt zu eigen machen, den Tatendrang. Tatendrang fungiert als Gegenteil von Kühle. Er verringert die Aufladezeit bei Fertigkeiten, anstatt sie zu erhöhen. Der Chronomant ist die einzige Spezialisierung, mit der ihr diesen mächtigen Effekt nutzen könnt. Tatendrang kann in manchen Situationen mit Verbündeten geteilt werden. Das macht den Chronomanten zu einem äußerst mächtigen Gruppenmitglied.

MEHR ERFAHREN VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DENSCHNITTER

Dieser tödliche Nahkämpfer läuft zur Höchstform auf, wenn er von einer ganzen Horde Gegner umzingelt wird. Er bahnt sich einen Weg durch seine unglückseligen Widersacher und erhält dafür Lebenskraft. Sobald der Schnitter genug Lebenskraft gesammelt hat, kann er sich in einen Avatar der Zerstörung verwandeln, dessen Anblick die Gegner erstarren lässt.

Der Schnitter ist angelehnt an Monster aus Horrorfilm-Klassikern und Survival-Horror-Games. Bei der Entwicklung des Schnitters bedienten wir uns an Elementen langsamer, aber scheinbar unaufhaltsamer Monster wie dem Pyramidenkopf und Jason Voorhees. Wir wollten einen gnadenlosen Verfolger schaffen, der seine tödliche Wirkung entfaltet, wenn er nahe an seinem Opfer ist. Seine Waffe der Wahl ist das Großschwert, das die nötige Bedrohlichkeit durch seine Größe und sein Gewicht besonders gut vermittelt. Fehlt nur noch ein entscheidendes Merkmal: die Sense.

Die erste Neben-Eigenschaft des Schnitters heißt „Verhüllter Ritter“. Durch sie erhält der Nekromant Zugriff auf neue Nahkampf-Fertigkeiten, wenn „Todesschleier“ aktiviert ist. Außerdem kann der Schnitter bei Verwendung von „Schleier des Schnitters“ mit einer riesigen Sense ausgerüstet werden und erhält zusätzliche Partikeleffekte. So signalisiert ihr euren Gegnern, dass eure Spaßtoleranz gleich null ist. Bei aktiviertem Schleier des Schnitters könnt ihr auf Fertigkeiten zugreifen, die denen des Todesschleiers ähnlich sind. Sie übernehmen in bestimmten Fällen deren Eigenschaften. Schleier des Schnitters ist für den Nahkampf gedacht. Der Schwerpunkt liegt auf Fertigkeiten, mit deren Hilfe der Schnitter nah an den Gegner herankommt und diesen aus kurzer Entfernung erledigen kann.

MEHR ERFAHREN VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DEN HEROLD

Der Schwerpunkt des Herolds liegt auf der Unterstützung von Verbündeten durch Segen und Hilfsfertigkeiten, und auf seiner eigenen Verteidigung. Er kann einen Schild für die Begleithand als Waffe einsetzen. Der Schild ist in erster Linie zur Verteidigung gedacht und verbessert eure Überlebensfähigkeit sowie die eurer Verbündeten. Die Schildfertigkeiten gewähren euch Heilung und Segen, damit ihr im Kampfgetümmel bestehen könnt.

Die Elite-Spezialisierung des Widergängers ist in der Lage, die Macht und Essenz der legendären Drachin Glint zu kanalisieren. Wir haben dieser Elite-Spezialisierung den Namen „Herold“ gegeben, weil wir fanden, dass er zu Glints Vergangenheit passt. Im ersten Teil von Guild Wars verfasste Glint die Flammensucher-Prophezeiungen und konnte Ereignisse wie die Niederlage von Wesir Khilbron und den Fall der Titanen und der Mursaat vorhersehen. Viele Prophezeiungen der Drachendame erfüllten sich. Sie war eine Beschützerin Tyrias und eine Botin, deren Worte Beachtung fanden.

Bei der Legende Glint dreht sich alles um Fertigkeiten mit Unterhaltskosten. Das ist ein Novum für den Widergänger. Jede Fertigkeit steht für einen Aspekt von Glints Kraft und ihre Aufrechterhaltung kostet Energie. Ihr könnt die Aspekte aktivieren, um einen anhaltenden Effekt auszulösen, der Energie kostet, oder ihr könnt einen aktiven Aspekt absorbieren, um einen mächtigen Effekt zu nutzen.

EHR ERFAHREN VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DEN DRAUFGÄNGER

Der Draufgänger ist eine wendige Todesmaschine, die auf der Suche nach ihrem nächsten Ziel über das Schlachtfeld streift. Er führt einen Nahkampfstab, setzt körperliche Fertigkeiten ein und macht sich gegen Mordremoths Legionen seine besonderen Ausweich-Fähigkeiten zunutze. Der durch die Luft wirbelnde „Damage-Dealer“ kann mit Bereichsschaden-Fertigkeiten gegen mehrere Gegner gleichzeitig vorgehen. Er hält Kämpfe mit Leichtigkeit auf kurze Distanz und verfügt über die Mittel, einen Kampf zu drehen, sobald er einen Vorteil entdeckt, den er ausnutzen kann. Wir sind gespannt darauf, den Draufgänger mit seinem enormen Ausweichpotenzial übers Schlachtfeld flitzen zu sehen, wenn er verwundbare Gruppen von Feinden zermalmt und den Kampf bis zum Ende vorantreibt.

Aufgepeppt wird der Draufgänger noch dadurch, dass diese Spezialisierung körperliche Fertigkeiten einsetzt, darunter Schläge mit bloßen Händen und entkräftende Tritte. Diese Fähigkeiten richten sich gegen Einzelziele und sind dazu gedacht, geschwächte Gegner auszuschalten oder kampfunfähig zu machen. Unter den körperlichen Fertigkeiten des Draufgängers gibt es eine Fülle einzigartiger Effekte, die für Diebe normalerweise nicht verfügbar sind – sogar einen fertigkeitsbasierten Komboabschluss!

MEHR ERFAHREN VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DEN BERSERKER

Der Berserker ist eine Elite-Spezialisierung für die Kriegerklasse. Er führt eine Fackel. Berserker sind Krieger, die einen urtümlichen Blutrausch erschlossen haben und ihre Wut als mächtige neue Salvenfertigkeiten freisetzen können. Nachdem er genug Adrenalin aufgebaut hat, kann der Berserker in den Berserker-Modus eintreten. Dieser Modus verändert die Adrenalin-Anzeige des Berserkers grundlegend und gewährt ihm Zugriff auf bestimmte „Ur“-Salvenfertigkeiten. Die Spezialwaffen-Salvenfertigkeiten haben geringere Wiederaufladezeiten als ihre Nichtberserker-Gegenstücke, daher können sie in Verbindung mit der verkürzten Adrenalin-Anzeige wesentlich öfter genutzt werden.

Die Fackel ist die Waffe der Wahl für den Berserker, und sie verkörpert die mächtigen Flammen des Krieges. Wächter setzen magische Flammen zum Schutz und zur Reinigung ein, aber für Berserker ist ihre Fackel ein Mittel zur rücksichtslosen Zerstörung. Sie rammen sie in den Boden und stecken sich sogar selbst in Brand, um zu mobilen Feuerfeldern zu werden.

MEHR ERFAHREN VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DEN SCHROTTER

Der Schrotter, die Elite-Spezialisierung des Ingenieurs, nutzt moderne Technologie, um das Schlachtfeld zu beherrschen. Seine neue Mechanik verändert die Art und Weise, in der ihr euch dem Gegner nähert (oder es sein lasst).  Er kann Gyroskope herbeirufen – kleine Maschinen, die jeweils für einen bestimmten Zweck entwickelt wurden. Mit ihrer Hilfe kann er auf Heil-, Elite- und Hilfsfertigkeiten zurückgreifen. Wenn ihr die Elite-Spezialisierung nutzt, verändern sich auch eure Interaktionsmöglichkeiten (diese sind für gewöhnlich auf der F-Taste zu finden). Ihr könnt neben einem angeschlagenen Verbündeten das Funktions-Gyroskop herbeirufen, um euren Freund wiederzubeleben. Verwendet ihr das Funktions-Gyroskop neben einem angeschlagenen Gegner, könnt ihr diesem aus der Distanz den Rest geben. So könnt ihr den Gegner beschäftigen, während das Gyroskop euren Verbündeten wieder fit für den Kampf macht. Des Weiteren könnt ihr nervige Feinde loswerden, bevor ihnen ihre Kollegen zu Hilfe eilen.

Als Schrotter kann der Ingenieur zum ersten Mal den Hammer als Waffe verwenden. Mit dem Hammer kann der Schrotter seinen Widersachern an vorderster Front Schaden zufügen und für Desorientierung sorgen, während seine Gyroskope den Gegnern einheizen.

Weitere Infos VIDEO ABSPIELEN

ENTDECKT DEN DRUIDEN

Der Waldläufer ist seit jeher eins mit der Natur. Nun kann er die Stärke der tyrianischen Umgebung kanalisieren, indem er die Urkräfte des Maguuma-Dschungels anzapft. Seine Verbündeten unterstützt der Druide auch in Zeiten größter Gefahr. Mit seinem Stab wirkt er Fertigkeiten, die seine Freunde stärken und schützen.

Der Druide nimmt Astralkraft in sich auf und kann sich so in einen Himmlischen Avatar verwandeln. In dieser Gestalt kann er neue Waffenfertigkeiten nutzen. Die Avatar-Fähigkeiten verfügen über sehr kurze Erholzeiten und machen den Waldläufer zu einem effektiven Heiler. Sie heben die Obergrenze für Überlebensfähigkeit und Heilung an. Als Himmlischer Avatar kann der Druide eine Gruppe, die bereits mit einem Bein im Grab steht, wieder topfit machen. Die neuen Hilfs-, Elite- und Heilfertigkeiten des Druiden ändern sich, je nachdem, ob der Druide gerade die Macht des Avatars besitzt oder nicht.

Zu guter Letzt kann der Waldläufer sich mit den neuen Kreaturen des Herzens von Maguuma anfreunden. Haltet Ausschau nach Rauchschuppen, Borstenrücken, Elektrischen Wyvern, Feuer-Wyvern und Tigern – alle diese Kreaturen könnten schon bald zu euren Tiergefährten werden!

Weitere Infos VIDEO ABSPIELEN

Blogeintrag: ÜBERSICHT ZU DEN SPEZIALISIERUNGEN

Das System der Kern-Spezialisierungen ist jetzt Teil des Spiels. So habt ihr Gelegenheit, euch mit den Änderungen vertraut zu machen, und könnt bereits Heldenpunkte für die Elite-Spezialisierungen sammeln. Elite-Spezialisierungen werden jedem zugänglich sein, der Guild Wars 2: Heart of Thorns kauft, und mit dem System der Kern-Spezialisierungen können alle Spieler ihre Klasse individuell anpassen.

MEHR ERFAHREN

Aktuelles zu Spezialisierungen

  "Der Schnitter, die Elite-Spezialisierung des Nekromanten"

Schnitter: Die Elite-Spezialisierung
des Nekromanten

Der Schnitter, die Elite-Spezialisierung des Nekromanten in Guild Wars 2: Heart of Thorns, ist ein tödlicher Nahkämpfer …

VIDEO ABSPIELEN
  "Der Chronomant, die Elite-Spezialisierung für Mesmer"

Chronomant: Die Elite-Spezialisierung für Mesmer

Erlebt den Chronomanten, die Elite-Spezialisierung für Mesmer in Guild Wars 2: Heart of Thorns. Verwandelt euren eleganten …

VIDEO ABSPIELEN

Drachenjäger: Die Elite-Spezialisierung
des Wächters

Der Drachenjäger ist die Elite-Spezialisierung des Wächters in...

VIDEO ABSPIELEN

Guild Wars 2 –
Points of Interest: Folge 20

Game Designer Robert Gee ist zu Gast bei Rubi und gibt eine Vorschau auf...

VIDEO ABSPIELEN

Guild Wars 2 –
Ready Up: Folge 33

Karl McLain zeigt Gastgeber Josh Davis Fertigkeiten, Mechaniken und Gameplay …

VIDEO ABSPIELEN

Guild Wars 2 –
Points of Interest: Folge 21

Game Designer Robert Gee ist zu Gast bei Rubi und gibt eine Vorschau auf...

VIDEO ABSPIELEN

Guild Wars 2 –
Points of Interest: Folge 27

Rubi hat Game Designer Karl McLain zu Gast, der den Elementarmagier …

VIDEO ABSPIELEN

Guild Wars 2 –
Ready Up: Folge 32

Nach der Präsentation des Spezialisierungssystems in Guild Wars 2

VIDEO ABSPIELEN

News

Entdeckt den Berserker: die Elite-Spezialisierung des Kriegers

Berserker sind Krieger, die einen urtümlichen Blutrausch erschlossen haben und ihre...

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Draufgänger: Die Elite-Spezialisierung des Diebs

In der Erweiterung könnt ihr euch als Draufgänger spezialisieren, einen...

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Druiden, die Elite-Spezialisierung des Waldläufers

Der Waldläufer ist seit jeher eins mit der Natur. Nun kann er die Stärke der...

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Schrotter: Die Elite-Spezialisierung des Ingenieurs

Dieser Meister der Mechanik macht den Gegnern mit seinen zahlreichen...

MEHR ERFAHREN

Spezialisierungen,
Teil 1: Einführung

In unserer Ankündigung zu Guild Wars 2: Heart of Thorns™ haben wir euch bereits...

MEHR ERFAHREN

Spezialisierungen,
Teil 2: Belohnungspfade

Neben unserem Blog-Beitrag zu den Spezialisierungen erfahrt ihr hier auch, …

MEHR ERFAHREN

Ready Up
Eine Übersicht zu den Kern-Spezialisierungen

In der jüngsten Folge des Livestreams Ready Up hatte Gastgeber Joshua Davis …

MEHR ERFAHREN

Versteckte Arkana:
Die Entstehung
des Chronomanten

Willkommen bei „Versteckte Arkana“! In dieser Sendung stelle ich euch die...

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Schnitter:
Die Elite-Spezialisierung des Nekromanten

Seid gegrüßt, ihr Sterblichen und Unsterblichen! Heute widmen wir...

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Drachenjäger:
Die Elite-Spezialisierung
des Wächters

Seid gegrüßt, Freunde! Ich bin Karl McLain. Heute reden wir über die …

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Chronomanten:
Die Elite-Spezialisierung
für Mesmer

Seid gegrüßt, ihr Schmetterlingsfans da draußen. Die Zeit ist reif, …

MEHR ERFAHREN

Entdeckt den Sturmboten:
Die Elite-Spezialisierung für Elementarmagier

Willkommen bei unserer neuesten Enthüllung! Mein Name ist Karl McLain. Diese Woche...

MEHR ERFAHREN

Änderungen am Kampfsystem –
von „Schaden über Zeit“ bis zu den Bewegungsfertigkeiten

Seid gegrüßt, Tyrianer! Mein Name ist Roy Cronacher. Ich erzähle euch heute etwas...

MEHR ERFAHREN
Lädt...
Lädt...

DIESER ABSCHNITT DER GUILD WARS 2: HEART OF THORNS™ WEBSEITE BIETET MEHRERE NAVIGATIONSMÖGLICHKEITEN.

Verwendet zur Navigation zwischen den einzelnen Abschnitten der Webseite die Maus oder die linke und rechte Pfeiltaste auf der Tastatur.